Startseite Projekte / Berichte

Projekte / Berichte


Sitemap Kontakt Impressum Datenschutz

Fairtrade-Rosen zum Valentinstag

Die Wilhelmschule hat sich am Valentinstag an der bundesweiten Aktion von Fairtrade-Deutschland beteiligt. Unter dem Motto "Flower Power – Frauen stärken" wurden 160 Rosen von Wilhelmschüler/innen für eine Fairtrade-Rosenaktion bestellt. Die Aktion verfolgt das Ziel auf Frauenrechte weltweit aufmerksam zu machen und Arbeiterinnen auf Blumenfarmen im globalen Süden zu stärken.
Organisiert wurde die Aktion an der Wilhelmschule von der Schülermitverantwortung. Die Schülerinnen und Schüler konnten eine Woche vor der Aktion bei ihren Klassensprechern bzw. Klassenlehrern Rosen für ihre Mitschüler/innen bestellen und ihre Liebes-, Freundschafts- bzw. Dankesgrüße mitteilen. Am Valentinstag haben dann Emily (Kl. 10a), Eduardo (Kl. 10a), Medina (Kl. 8b) und Carmela (Kl. 8a) die Rosen verschenkt. Den Erlös vom Rosenverkauf möchte die SMV für weitere sozial gesellschaftliche Aktionen nutzen.

Weitere Informationen zur Fairtrade-Rosenaktion:
https://www.fairtrade-deutschland.de/aktiv-werden/aktuelle-aktionen/rosenaktion-2019/ueber-die-aktion.html

Kleine Ersthelfer an der Grundschule Kompetenzanalyse Profil AC